Books

Der Finger und der Mond: Zen-Geschichten und schlagkräftige Worte dazu

Der Finger und der Mond Zen Geschichten und schlagkr ftige Worte dazu Der Finger und der Mond ist eine Auswahl von Zen Geschichten Koans und Haikus aus Japan die uns das Weisheitswissen von Generationen mit einer zeitgem en Deutung nahe bringt Die Worte der alten budd

  • Title: Der Finger und der Mond: Zen-Geschichten und schlagkräftige Worte dazu
  • Author: Jodorowsky
  • ISBN: 3893854967
  • Page: 241
  • Format:
  • Der Finger und der Mond ist eine Auswahl von Zen Geschichten, Koans und Haikus aus Japan, die uns das Weisheitswissen von Generationen mit einer zeitgem en Deutung nahe bringt Die Worte der alten buddhistischen Meister Joshu, Rinzai oder Gyosan haben nichts von ihrer inspirierenden und anspornenden Kraft verloren Der Funke springt ber und sie ermuntern zur Selbsterforschung, zur Akzeptanz und zu umfassendem Mitgef hl.Die Kommentierungen des der Weltenb rgers Alexandro Jodorowskys sind weise, psychologisch, magisch, kreativ und eigenwillig wie er selbst unserer Zeit gem In Kontakt mit dem Zen kam er Ende der F nfzigerjahre in Mexiko Stadt, wo er zum Sch ler des japanischen Zenmeisters Ejo Takata wurde Seither ist er der tiefgr ndigen Schlichtheit des Zen Buddhismus verbunden und erkennt seine eigene berbordende Kreativit t als das andere Gesicht der wesentlichen Leere und Stille des Seins.

    • Der Finger und der Mond: Zen-Geschichten und schlagkräftige Worte dazu Best Read || [Jodorowsky]
      241 Jodorowsky
    Der Finger und der Mond: Zen-Geschichten und schlagkräftige Worte dazu

    About "Jodorowsky"

    1. Jodorowsky

      Jodorowsky Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Finger und der Mond: Zen-Geschichten und schlagkräftige Worte dazu book, this is one of the most wanted Jodorowsky author readers around the world.

    898 Comments

    1. Menschliche Weisheiten durch Jodo interpretiert, manchmal mehr, manchmal weniger objektiv und das ist gut so Durch die teilweise subjektive betrachtungsweise lernt man erstens die Person Jodorowsky besser kennen, der an und f r sich genommen ein lebendes Gesamtkunstwerk ergibt, zweitens ist das B chlein ein hervoragender einstieg in die menschliche Weisheit und der Erkenntnisbildung und drittens lehrt uns Jodo durch seine oben genannte subjektivit t das man seinen Lehrer hinterfragen muss, oder [...]


    Leave a Comment